CRAFTING WELLNESS -DIE GESCHICHTE

Gehe nicht dorthin, wo der Weg hinführt, sondern dorthin, wo es keinen Weg gibt, und hinterlasse eine Spur

Zwei Tierärzte haben sich mit MDF Instruments zusammengesetzt, um darüber zu sprechen, wie sie die Erfahrung in der Tierklinik für Mitarbeiter, Patienten und Tierhalter gleichermaßen verändern wollen. Dr. Remnes und Dr. Trice haben den Grundstein für ihre neue Tierklinik "Vetique" gelegt, die im Herbst 2022 eröffnet wird. Nachdem sie kein Arbeitsumfeld gefunden hatten, das ihren Vorstellungen entsprach, taten sie sich zusammen, um ihre eigene Klinik zu gründen und zu eröffnen. Diese beiden Ärzte beweisen, dass es sich auszahlt, seinen Träumen nachzugehen, und dass es immer eine Option ist, etwas zu ändern und es selbst zu machen, wenn einem etwas nicht gefällt.

TRANSCRIPT

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ich: denke, das hat mich auch dazu gebracht, meine eigene Klinik zu eröffnen. Und weil ich so viele falsche Wege gesehen habe, möchte ich die Zukunft dieses Wahnsinns wirklich verändern, vor allem das Gleichgewicht zwischen Arbeitsleben und Lebensqualität. Ich denke also, dass das, was wir uns für unsere zukünftige Klinik vorgenommen haben, hoffentlich wirklich die zukünftigen Generationen verändern wird. Das ist der Grund, warum wir diese Tierklinik haben. Wir kommen zu euch. Es geht wirklich darum, sich zuerst um sich selbst zu kümmern, denn wie soll man sich um sein Haustier kümmern, wenn man sich nicht um sich selbst kümmern kann? Oder? Als ich anfing, hieß es: "Los, los, los. Du musst jedes einzelne Wochenende arbeiten. Du musst all diese Stunden machen und dies und das. Dann hieß es: Okay, machen wir's. Wir sind wie Roboter, die es tun. Aber ich habe im Laufe der Zeit gelernt, dass man manchmal die Pausentaste drücken muss.

Brooke Smith:
Willkommen zum MDF-Instrumente Crafting Wellness Podcast. Ich freue mich sehr, Ihnen heute nicht nur einen, sondern gleich zwei Tierärzte vorstellen zu können.

Dr. Remnes + Dr. TriceHey:
was gibt's, Brooke? Danke, dass Sie uns hier zusammengebracht haben. Ich bin Dr. Trice, und ich bin Dr. Remnes. Wir sind hier vom Vetique Gold Coast Animal Hospital in der windigen Stadt Chicago. Unsere Klinik wird sich in der Gold Coast Region befinden, worüber wir uns sehr freuen. Und ich glaube, wir kennen uns schon lange, wir sind erst seit 11 oder 12 Jahren befreundet. Ich schätze, ich war ein Baby-Tierarzt, und ich war mit Dr. Trace zusammen, als ich noch Studentin war, die meine Mentorin ist, und sie hat mich wirklich zu der Tierärztin geformt, die ich heute bin. Nun, für sie ist sie einfach unglaublich. Dieses Mädchen hat also ihr eigenes, einzigartiges Mädchen. Sie ist also erstaunlich. Und als ich sie gesehen habe, habe ich mir ihren Stil angeschaut. Und wir haben uns auf Anhieb gut verstanden. Ich war so aufgeregt. Es war einfach unglaublich. Nach all diesen Jahren. Wir sind einfach wie Schwestern von einer anderen Mutter.

Brooke Smith
Ich liebe es. Ich merke, dass ihr nicht nur Kollegen seid, sondern dass ihr auch gute Freunde seid. Ich möchte wissen, ob ihr beide oder einer von euch schon immer wusstet, dass ihr Tierärzte werden wollt, oder wie ist die Geschichte dazu? Ich möchte von jedem von euch hören, wie ihr euch für diesen Beruf entschieden habt.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, ähm, ich glaube, als ich neun Jahre alt war, fuhren meine Eltern und ich in den Urlaub. Und als wir zurückkamen, hatte ich damals eine Katze, der es nicht gut ging. Wir brachten ihn also in die Notaufnahme, und ich war so erstaunt, wie die Ärzte ihn aufmuntern und wieder gesund machen konnten. Und ich hatte das Gefühl, das ich als Neunjährige hatte. Ich dachte: Das ist es, was ich tun will. Dieses Gefühl, das ich hatte, möchte ich für alle anderen auch haben. Denn das war mein Baby. Das war mein, Sie wissen schon, mein Begleiter als Neunjähriger. Er war mein Kumpel. Die Tierärzte haben ihm das Leben gerettet, und das Gefühl hat mich nie verlassen. So begann meine Karriere. Ich bin ein bisschen weniger traditionell. Ich glaube, ich war schon während des Studiums auf dem Weg zum Psychiater. Ich hatte Psychologie als Hauptfach studiert. Erst in meinem vierten Studienjahr bin ich eines Tages aufgewacht und habe gesagt, dass ich Tiermedizin studieren werde, weil ich lieber mit Tieren als mit Menschen arbeiten wollte. Ich habe also einen Schalter umgelegt. Meine Familie meinte: "Wow, okay, aber super unterstützend. Und das ist es, wo ich heute bin. Gott sei Dank, schauen Sie, wo wir jetzt sind.

Brooke Smith
So tolle Geschichten. Ich weiß, dass es nicht leicht ist, Tierarzt zu werden. Es ist nichts für schwache Nerven. Es ist schwer, in die Tierarztschule zu kommen. Wurdet ihr beide auf Anhieb angenommen? Hattet ihr irgendwelche Probleme, beim ersten Anlauf angenommen zu werden? Nein, ich wurde gleich beim ersten Versuch angenommen. Ich habe also im Mai meinen Abschluss gemacht. Ich habe ein kurzes Praktikum im Shedd-Aquarium gemacht und gesagt: Nein, während dieser Zeit habe ich mich über das Studium der Tiermedizin informiert und darüber, wie das abläuft, und meine Tierärztin, mit der ich aufgewachsen bin, war eine große Hilfe für mich, denn sie war auf einer der Inselschulen, der St. George's University, und ich habe erfahren, dass es dort zwei Aufnahmeverfahren gibt. Und ich dachte mir, na ja, ich kann mich ja gleich dafür bewerben. Das habe ich getan und wurde einen Monat später angenommen. Und dann bin ich im Januar nach Grenada gezogen. Es ging also sehr, sehr schnell, und wer würde nicht auf den karibischen Inseln zur Schule gehen wollen? Ich wünschte, ich hätte das damals schon gewusst, denn wir haben hier einen kleinen Altersunterschied. Aber verdammt, ich hätte das gemacht. Meine Geschichte ist ein bisschen anders. Ich war also 18 Jahre lang das einzige Kind. Und siehe da, dieselben Eltern, meine Mutter meinte, dass du eine Schwester bekommst. Ich sagte: "Warte, was? Also wollte ich noch nirgendwo hingehen. Ich meine, ich ging aufs College und so, und die ersten paar Jahre war ich in der Gemeinde und wollte einfach nur bei meinem Bruder sein und so. Aber mit der Zeit habe ich mich dann an der Tierarztschule beworben und wurde beim ersten Mal angenommen.

Brooke Smith
Ich habe gelesen, dass ihr beide am Welttierärztetag gepostet habt, dass es nicht so viele Menschen gibt, die einen Abschluss machen und Tierärzte werden, im Vergleich dazu, wie viele Tiere in Not sind. Möchten Sie ein wenig darüber sprechen?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ich glaube, die meisten Leute sind wirklich überrascht, wenn sie das zum ersten Mal hören, aber unsere Branche ist führend bei Selbstmorden, was wirklich traurig ist. Das ist einfach etwas, mit dem wir und unsere Kollegen in den letzten fünf bis zehn Jahren zu kämpfen hatten und das nun ans Licht gekommen ist. Immer mehr Studenten werden davon abgehalten, Tiermedizin zu studieren, weil es so viele Faktoren gibt, die eine Rolle spielen, z. B. das Verhältnis von Schulden zu Einkommen, die Anforderungen der Kunden, das kann ich auch bestätigen, das ist einfach etwas, das einen wirklich entmutigt und einen davon abhält, seiner Leidenschaft nachzugehen, die wir alle versuchen, irgendwie über die Runden zu kommen. Und das ist die Sache mit der Tierarztschule, sie bringen dir das nicht bei, du weißt schon, sie bringen dir die Grundlagen bei, was toll ist. Das ist cool, das ist toll. Man lernt die akademischen Grundlagen, man lernt, wie man Tierarzt wird, aber dann gibt es noch den anderen Aspekt, die ganze Mentalität: Wie spricht man mit einem Kunden? Wie reagiert man auf einen Plan, wenn er wütend ist, wie geht man mit dem Gleichgewicht des Lebens um, mit der Lebensqualität für sich selbst und auch mit der eigenen Person als Priorität, das ist so wichtig. Ich denke, dass einige der besten Schulen jetzt damit beginnen, dies zu tun und das Bewusstsein dafür zu schärfen. Aber wissen Sie, in den letzten Jahren ist die Selbstmordrate einfach so hoch geworden. Es ist also so wichtig, sich dessen bewusst zu sein und sich wirklich auf Selbstfürsorge, Selbstliebe und das ganze Selbstbewusstsein dieser Perspektive zu konzentrieren. Aber wissen Sie, es ist gut. Aber auch wenn wir im Moment Entlastungsarbeit leisten, bis unser Krankenhaus wieder geöffnet ist, sollten wir uns diese Zeit für uns selbst nehmen. Und dafür ist es wirklich wichtig. Also

Brooke Smith
Ja, ich kann es mir vorstellen, weil die Menschen so emotional mit ihren Haustieren umgehen, aber ich kann mir vorstellen, dass die Reaktion nicht immer die beste ist, wenn etwas nicht gut läuft und man ihnen sagen muss: "Hör mal, das läuft nicht gut" oder "Es ist Zeit". Und ich habe nie wirklich darüber nachgedacht, wie schwer es ist, die Person zu sein, die das tun muss. Und die andere Seite ist, dass ich als Patient meines Tieres, als Patient, auf der anderen Seite stehe, wenn ich einen Hund oder ein Tier loslassen muss. Und ich würde nie ausflippen oder einem Tierarzt die Schuld geben, aber es ist eine sehr emotionale Zeit, und ich bin sicher, dass das für euch ein Teil eures normalen Berufsalltags ist. Ich kann mir vorstellen, dass das auch sehr anstrengend ist.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Hol brook. Die Tatsache, dass wir leider auch Haustiere einschläfern, ist sehr traurig für uns, wenn das passiert, vor allem, wenn man eine Beziehung zu ihnen hat. Und das andere, was die Leute nicht wissen, ist, dass man vielleicht 30- oder 45-minütige Termine hat, und in einem Raum haben wir glückliche Eltern, die gerade einen neuen Welpen oder ein neues Kätzchen adoptiert haben, und sie sind so aufgeregt, dass man sich freut und mit ihnen redet, und dann hat man buchstäblich das nächste Mal eine Euthanasie, oder im nächsten Raum hat man Ja, Hochs und Tiefs; kranke Haustiere, solche Sachen. Unsere Emotionen fahren also ständig rauf und runter, und man muss sich beherrschen, aber jeder Termin, jedes Zimmer, als wäre es dein erster Termin, weißt du, und das, weißt du, sich beherrschen, vor allem, was du vorher gesehen hast, wenn es kein glücklicher neuer Welpe ist, weißt du, das kann einen ganz schön belasten. Und vor allem, wenn man einen verärgerten Kunden oder einen glücklichen Kunden hat, das ist die ganze Achterbahn, die wir durchmachen, die die Leute nicht bemerken, denn wenn wir da sind, ist unsere Konzentration für die halbe Stunde oder wie lange wir auch immer geduldig sind, unsere volle Aufmerksamkeit auf diesen Moment mit der Kundenfamilie gerichtet, weil jeder die gleiche Zeit verdient. Ja, das ist also unsere Aufgabe. Und niemand bringt einem wirklich bei, wie man diese Emotionen den ganzen Tag über ausbalancieren kann. Es war also definitiv eine Lernkurve. Ich praktiziere nun schon seit sieben Jahren. Wissen Sie, Euthanasie wird nicht einfacher, aber es ist etwas, das man als Geschenk betrachten muss, wenn man ein Tierarzt ist, das leidet - zumindest haben wir die Möglichkeit, das hinzuzufügen und diesen kleinen Babys einen glücklichen Weg zur Regenbogenbrücke zu ermöglichen. Also

Brooke Smith
Ja, ich weiß, dass es so hart sein kann. Und ich denke, es ist wirklich wichtig, dass wir über psychische Gesundheit sprechen, denn ich glaube nicht, dass es etwas ist, das die Leute oft ansprechen. Ich weiß, dass schon die Ausbildung zum Tierarzt und der ganze Prozess stressig ist. Und ich kann mir vorstellen, dass es nicht wirklich aufhört, wenn man erst einmal draußen ist, wenn man erst einmal angefangen hat, sich für einen Beruf zu entscheiden. Was habt ihr in der Zeit, in der ihr praktiziert habt, gelernt? Wie geht ihr mit dem Aspekt der psychischen Gesundheit um? Habt ihr irgendwelche Vorschläge oder Ratschläge für Leute, die vielleicht mit Burnout-Problemen zu kämpfen haben? Oder, ihr wisst schon, selbst wenn sie jetzt in der Tierarztausbildung sind und noch nicht auf dem gleichen Stand sind wie ihr? Aber haben Sie einen Rat für sie?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Auf jeden Fall, ich glaube, ich praktiziere jetzt schon seit sieben Jahren. Und ich habe jetzt wahrscheinlich viermal den Job gewechselt. Und mein Rat ist, lassen Sie sich nicht auf ein toxisches Arbeitsumfeld ein, bleiben Sie nicht an einem Ort, der Ihre Fähigkeiten und das, was Sie mitbringen, nicht zu schätzen weiß, nur weil es eine Nische geben wird, eine Familie in der Tiermedizin, die es zu schätzen weiß, dass Sie ein Teil davon sein können. So habe ich das bei meinem ersten Job gemacht. Und auch bei meinem zweiten Job bin ich irgendwo zu lange geblieben, weil ich gehofft habe, dass es besser wird, dass das Gras auf der anderen Seite grüner ist. Aber ich denke, das hat mich auch dazu gebracht, meine eigene Klinik zu eröffnen. Und weil ich so viele falsche Wege gesehen habe, möchte ich die Zukunft dieses Wahnsinns wirklich verändern, vor allem das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Lebensqualität. Ich denke also, dass das, was wir für unsere zukünftige Klinik vorhaben, hoffentlich wirklich die zukünftigen Generationen verändern wird. Das ist der Grund, warum wir diese Tierklinik haben. Wir kommen zu euch. Es geht darum, sich zuerst auf sich selbst zu konzentrieren, denn wie soll man sich um sein Haustier kümmern, wenn man sich nicht um sich selbst kümmern kann, richtig? Man muss sich seiner selbst bewusst sein, um zu lieben und so weiter. Als ich anfing, hieß es: Los, los, los, du musst jedes einzelne Wochenende arbeiten, du musst all diese Stunden machen. Und dieser Mann, dieser Mann sagte nur: "Okay, lass es uns tun. Wir sagten, Bruder, lass es uns einfach tun. Aber wissen Sie, im Laufe der Zeit, ich sage mal über 10 Jahre, kann es hier und da ein kleines Plus oder Minus geben. Aber ich habe im Laufe der Zeit gelernt, dass man die Pausentaste drücken muss. Manchmal muss man sich einfach Zeit für sich selbst nehmen, so wie ich es für mich persönlich kenne: Jeden Morgen wache ich auf, mache Yoga, meditiere, bete, trainiere, bereite alles vor. Ich bereite mich also geistig und körperlich vor, und dann bin ich bereit zu gehen und spirituell bereit. Und dann bin ich bereit, zur Arbeit zu gehen. Denn wir sind hier, um euren Haustieren zu dienen, wir sind hier, um euch zu dienen, und das ist es, wozu wir berufen sind: anderen zu dienen. Aber wir müssen sicherstellen, dass wir geistig, spirituell und körperlich bereit sind, das zu tun. Wenn Sie das also zuerst für sich selbst tun können, dann sind Sie in der Lage, auch allen anderen zu dienen. Das ist ein Punkt. Und das Ziel unserer Klinik ist es, sich um sich selbst zu kümmern, als 360 Dinge, Sie wissen schon, sich um sich selbst zu kümmern und sich um Ihre Haustiere zu kümmern. Das bringt uns also irgendwie weiter. Sie ist ein bisschen wie ein Frühaufsteher. Ich habe gelernt, nachts zu trainieren. Aber ich kann dem zustimmen. Ich habe das Gefühl, dass mir die geistige und körperliche Stimulation durch Bewegung wirklich sehr hilft. Ich versuche, vier bis fünf Mal pro Woche zu trainieren, am liebsten mit Schlagtraining. Das ist meine Art, den Stress des Tages abzubauen, wenn es meine Stunde ist und ich mit niemandem sonst reden muss. Ich muss an nichts anderes denken. Oder einfach nur jemand anderem antworten. Training ist also toll für mich. Mit Yoga habe ich es nicht so sehr, ich würde es gerne mehr machen. Aber das und auch die Erweckung meiner spirituellen Seite. Und Therapie. Das ist etwas, das ich derzeit in Betracht ziehe, denn ich habe in letzter Zeit viel verloren. Ich werde mich also damit befassen, um mit jemandem zu sprechen und diese Gefühle auf den Tisch zu legen und einen Plan zu bekommen, einen strategischen Plan, wie ich das alles angehen und vorwärts kommen kann, um einen helleren Horizont zu erreichen. Also lass uns darüber reden. Ja, sehen Sie, der Hawk ist da. Die Leute schämen sich heutzutage so sehr, dass sie sagen: "Oh, mein Gott, da muss ich jetzt durch. Viele Leute lügen. Das ist nicht gut. Du musst dieses Gefühl kennen. Ja, das muss man. Und es ist großartig. Deshalb haben wir so eine tolle Partnerschaft, weil wir über alles reden, wenn etwas los ist oder wie: Hey, ich weiß, dass etwas los ist. Geht's dir gut? Du weißt schon, den Pausenknopf für die Arbeit drücken, all das wird kommen, aber miteinander reden, sicherstellen, dass es uns gut geht, und alles in Ordnung ist. Und wenn das nicht der Fall ist, dann sind wir hier, um uns gegenseitig zu unterstützen, und sobald wir in der Lage sind, miteinander zu kommunizieren, können wir demokratisch vorankommen.

Brooke Smith
Also, ja, es ist toll, weil ihr euch gegenseitig habt, was so schön ist, weil ihr beide verstehen könnt, was ihr in eurem Berufsleben durchmacht, als auch als Freunde. Aber ich weiß, dass die Leute nicht viel über psychische Gesundheit sprechen, und ich habe wirklich versucht, in unserem Podcast mehr darüber zu sprechen, weil es eine Art von Stigma gibt, das damit verbunden ist. Aber wenn man nicht darüber redet, kann man auch nichts besser machen. Und ich liebe den Rat, sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Selbst wenn es keine Stunde ist, wenn es 20 Minuten sind, in denen man einfach allein sein kann, sich ins Auto setzt, wenn es sein muss, was immer es ist, um zu verarbeiten, was man fühlt, und diese Zeit als Pause zu nutzen. Wie Sie vorhin sagten, halten Sie einen Moment inne, wie ein Reset. Ich denke, Bewegung ist eine großartige Möglichkeit, und ein Unterstützungssystem zu haben, seien es Freunde, Familie, Kollegen, Menschen, die man kennt, die einen verstehen können und mit denen man über seine Gefühle sprechen kann, denn besonders in den letzten zweieinhalb Jahren war es für viele Menschen schon schwierig, und dann kommen noch andere Dinge hinzu. Andere Dinge, die im Leben passieren, passieren zur gleichen Zeit. Es ist einfach extrem schwierig, und ich bin so froh zu hören, dass ihr euch gegenseitig habt und miteinander reden könnt und dieses Unterstützungssystem habt, denn das ist so wichtig. Und für Leute wie euch, die in einem Bereich tätig sind, in dem ihr so viel von euch selbst, von eurer Zeit, von eurem Herzen gebt, ist es wirklich wichtig, etwas zu finden, was ihr euch selbst zurückgeben könnt, um euch wieder aufzufüllen. Ich habe mich mit einem Feuerwehrmann unterhalten, und auch dort ist die Selbstmordrate sehr hoch, und das liegt daran, dass sie ein bisschen das durchmachen, wovon du sprichst: die Höhen und Tiefen, weißt du, In der einen Minute kochen sie ein Abendessen und dann bekämpfen sie ein Feuer und dann ist wieder alles ruhig und dann ist es ein Auf und Ab und das ist genau das, was Sie meinen, denn jeder Raum ist anders und man muss ständig den Grad der Zufriedenheit ändern, wie z.B. okay, jetzt sind wir glücklich, jetzt sind wir es nicht, das ist auch für den Körper sehr stressig. Okay, ich möchte wirklich über Ihre Klinik sprechen und ich möchte wissen, wie es zu dieser Idee gekommen ist. Wie weit sind wir in diesem Prozess? Ich möchte wissen, wie sie heißt. Wann eröffnen wir? Ich will alles hören, ich will einfach alles darüber hören und darüber, was ihr anbietet, denn ich habe gesehen, ich habe mich ein bisschen darüber informiert. Ich habe es gesehen. Wir haben über Botox geredet, wir haben darüber geredet. Vielleicht ist da irgendwo etwas Wein drin. Ich weiß es nicht. Aber ich will unbedingt etwas über diesen Knopf herausfinden und zurückkommen. Vielleicht muss ich nach Chicago ziehen.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Oh, wir lassen Sie für die Winterpause in den Schnee ziehen. Aber ja, ihr müsst auf jeden Fall die ganze Zeit kommen. Ja, wir freuen uns riesig darauf, über Vetique Gold Coast zu plaudern, das unser erster Standort sein wird. Wir hoffen, dass wir damit Franchise machen können. Aber wir sind gerade vier Wochen im Bau. Wir planen, im August 2022 zu eröffnen. Ich hoffe, dass wir auf dem Weg dorthin nicht zu viele Probleme haben werden. Aber so weit, so gut. Ich meine, wir haben zwei Jahre darauf gewartet. Ja, es war ein langer Weg. Um es kurz zusammenzufassen: Wir versuchen wirklich, unseren Fokus auf das One Health One Medicine-Konzept zu richten. Ich biete eher die traditionelle Veterinärmedizin an. Also Allgemeinmedizin und Chirurgie, aber Dr. Trice bietet auch integrative Medizin an. Dazu gehören Akupunktur, chiropraktische Manipulationen und ganzheitliche Ansätze, so dass wir den Kreislauf für alle unsere Haustiere schließen können, denn dort ist der Erfolg am größten. Wir wollen auch einige Wellness-Dienstleistungen für Menschen einbeziehen, das heißt, wir werden Botox und Filler, intravenöse Flüssigkeitszufuhr anbieten, wir sind ein Kunde Ja, ja, ja, wir können vorbeugende Pflege bestätigen, wir hoffen, dass wir einige Berater hinzuziehen können, die diese Dienstleistungen an bestimmten Tagen im Monat anbieten, um zu sehen, wie unsere Kunden das annehmen und wo wir das ins Bild einfügen können, aber die ganze Idee ist, wie schon erwähnt, gut auszusehen und sich gut zu fühlen, und das gilt auch für Ihr Haustier, also eine Gesundheit, eine Medizin.

Brooke Smith
Das heißt also, dass diese Dienstleistungen gleichzeitig stattfinden, während Ihr Haustier behandelt wird und Sie auch behandelt werden. Wenn Ihr Hund z.B. zahnärztlich behandelt werden muss, kann das eine Weile dauern, und anstatt einfach zu gehen und fünf oder sechs Stunden später zurückgerufen zu werden, sollten Sie etwas tun, was mehr Spaß macht. Dr. Remnes + Dr. Trice Auf jeden Fall, eine der Beschwerden in unserem Bereich ist die Wartezeit, also versuchen wir, das ein wenig zu lindern, indem wir ein paar unterhaltsame Dienstleistungen anbieten, und ich schätze, dazu gehört auch eine Weinbar. Aber das ist es ja gerade. Sie wissen also, dass Sie einen kniffligen Job hatten. Oh. Aber weißt du, das ist es ja. Sie wissen also, dass Sie einige dieser Okay, Katzenbesitzer, ich kann mich mit Ihnen identifizieren, ich habe selbst eine Katze. Okay, also manchmal haben diese Katzen Angst, es ist normalerweise Steve, diese Träger, sie laufen weg oder sie sind unter dem Bett, sie wollen nicht rauskommen. Dann kommen die Besitzer 20 Minuten zu spät zu ihrem Termin, oder sie müssen den Termin verschieben, weil sie Angst vor Krebs haben. Wenn sie also reinkommen, sind die Besitzer frustriert, sie sind frustriert, wissen Sie, und dann war ich so erschöpft. Also, kommen Sie rein, machen Sie es sich gemütlich, trinken Sie etwas Wein, entspannen Sie sich, wir wollen eine Umgebung schaffen, in der es sehr entspannend ist, wir verstehen, dass solche Dinge passieren. Das ist der Sinn des Ganzen, sich zu entspannen und zu erholen. Und, Sie wissen schon, Ihr Haustier zu sehen, während Sie sich entspannen.

Brooke Smith
Ich liebe es. Ich liebe es so sehr. Es klingt fantastisch. Ich würde gerne ein bisschen mehr darüber hören, ich habe ein paar Fragen dazu. Also, das ist ein Gedanke, und ich weiß nicht, ob ihr das auch macht oder nicht. Aber hier in Kalifornien habe ich vor einiger Zeit, als mein Hund älter wurde. Leider hatte ich sie vor ein paar Monaten verloren. Aber ja, sie war 16. Aber sie war sie war die Beste. Ich habe mich umgesehen, als sie anfing, Arthritis zu bekommen und so. Ich habe mich mit Tiermassage beschäftigt. Also, Massage könnte eine Sache für Tiere sein. Das weiß ich. Sie sagten, Sie machen Akupunktur und Chiropraktik, richtig. Ich habe das ein bisschen gelesen. Für Tiere, und ich hatte noch nie davon gehört, dass man das für Tiere macht. Ich würde also gerne etwas über die Vorteile davon hören. Ist es ähnlich wie bei uns mit Menschen? Und tun Sie das? Machen die Leute das oft wie Akupunktur und Chiropraktik bei ihren Haustieren?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, genau. Und was du sagst, Brooke, nicht viele Leute wissen über die Chiropraktik Bescheid, weil die Leute so daran gewöhnt sind, zu einem Chiropraktiker zu gehen. Es ist dasselbe, wie wenn man die Augenbrauen hochzieht. Ich frage mich, warum man das mit meinem Hund machen kann, und mit einer Katze, wie man sie dazu bringt, stillzustehen. Aber es ist eigentlich ziemlich erstaunlich. Es ist das gleiche Konzept. Wissen Sie, ich sage immer, Knochen sind dumm, sie machen nur mit Muskeln und Tennis, was sie tun sollen. Was also passiert, ist, dass sich die Knochen bei einer Subluxation verschieben und die Chiropraktik den Körper zurück in die Homöostase bringt, ihn wieder ins Gleichgewicht bringt. Und manchmal, wenn es schon lange Probleme gibt, muss man alle paar Wochen weitermachen, um die Beweglichkeit oder die Homöostase wiederherzustellen, damit der Körper sich daran erinnert: "Oh, so sollst du dich bewegen. Oh, das habe ich schon als Welpe gemacht, oder ich habe diese Maus mit einem Jahr und zwei Jahren gemacht, wenn sie mit 1011 12 Jahren zu uns kommt. Oder wenn es eine akute Verletzung gibt, geht es nur darum, den Verstand neu einzustellen und sie daran zu erinnern, was sie tun sollen, um ihnen zu helfen, sich an diese Dinge zu erinnern. Es geht um den ganzen Körper, nicht nur um den Rücken oder so etwas. Es geht mehr um die Homöostase, darum, den Geist wieder in eine ausgeglichene Form zu bringen. Es funktioniert also sehr gut zusammen mit der Lasertherapie, die wir anbieten werden, auch nach Operationen, wenn wir eine Zahnextraktion haben, Kastrationen und Kastration. Ich meine, es gibt so viele Studien, die zeigen, dass eine Lasertherapie nach Operationen sehr vorteilhaft sein kann, sei es bei Narben oder bei einer akuten Verletzung. Es geht also darum, ein Gesamtbild zu erhalten. Und wir wollen unseren Kunden mit östlicher und westlicher Medizin alle Möglichkeiten bieten. Natürlich kann der Kunde am Ende die Entscheidung treffen, aber wir wollten ihm alle Optionen in einer Einrichtung anbieten, damit er diese Entscheidungen treffen kann und sie ihm zur Verfügung stehen. Die Ganzheitsmedizin hat die Liebe unserer Generation voll und ganz für sich eingenommen. Ich habe das Gefühl, dass Sie als Millennial sprechen. Ich finde, je weniger invasiv, desto besser. Es wäre also ideal, eine Einrichtung zu haben, die alles anbietet, was sie brauchen könnten. Warum wurden diese Operationen nicht durchgeführt, denn das ist auch eine Sache der ganzheitlichen Medizin. Manche Operationen können verschoben werden oder mit weniger ganzheitlicher Medizin gar nicht durchgeführt werden. Es kommt also ganz darauf an, was los ist. Und da kommt das Gespräch und die Beratung ins Spiel.

Brooke Smith
Ich merke, dass euch die Tiere und das, was ihr tut, wirklich am Herzen liegen. Und für mich ist das so wichtig, weil ich in der Vergangenheit wirklich schlechte Erfahrungen gemacht habe. Erst kürzlich habe ich ein Tier gerettet. Ich weiß nicht, wie alt er ist, weil ich ihn seit fünf oder sechs Jahren habe, aber sie konnten es nicht feststellen, weil seine Zähne so schlecht waren, als sie ihn gerettet haben. Sie konnten nicht sagen, wie alt er war. Vor kurzem wollte ich seine Zähne wieder reinigen lassen, weil ich das jedes Jahr machen wollte und wegen eines Umzugs zu einem neuen Tierarzt gehen musste, den ich vorher noch nicht kannte. Und ich hatte eine Konsultation, sie schauten sich seine Zähne an und sagten: Oh, er ist großartig. Seine Zähne sind großartig. Sie haben ihn geputzt, das ist wunderbar. Wir werden die Zähne reinigen, wir werden nichts extrahieren müssen. Und ich dachte: Okay, toll. Für meinen Termin habe ich sie also morgens abgegeben und hole sie ab, wenn sie mich anrufen, und dann gehe ich zum Schalter, um auszuchecken, und ich habe meinen Hund noch nicht gesehen. Sie sagten: "Oh, hier ist dieses Medikament", und ich sagte: "Okay", und sie gaben mir noch ein weiteres Medikament, ein Antibiotikum und ein Schmerzmittel. Und ich dachte, oh, na ja, da ist was passiert. Und sie sagten: "Oh, ja, wir haben ihm 12 Zähne gezogen. Sie haben also buchstäblich 12 Zähne meines Hundes entfernt, ohne mich zu fragen oder mir etwas davon zu sagen. Ich bin mir sicher, dass es einen Grund dafür gab, aber ich weiß es nicht, weil seine Zähne unten so weiß waren. Und ich denke, die Leute müssen verstehen, dass man Hundezähne manchmal extrahieren muss, so wie man es bei Menschen macht, wenn es wirklich schlimm geworden ist, kann es wirklich ungesund und gefährlich für sie sein, und man muss die Zähne entfernen. Aber es gibt auch Möglichkeiten, das zu verhindern, und es klingt so, als würdet ihr auch andere Möglichkeiten anbieten. Vielleicht wird es also gar nicht so schlimm. Hey, vielleicht sollten wir die Patienten auch darauf aufmerksam machen und ihnen sagen, dass sie die Zähne ihres Hundes auf diese Weise putzen sollten. Und ihr wisst, wie man es macht. Und werdet ihr die Leute aufklären? Werden Sie das tun? Haben Sie schon über Futtermarken oder Ähnliches nachgedacht, da Sie ja auch einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, absolut. Ich finde es toll, was Sie zum Thema Zahngesundheit sagen, denn das ist so wichtig für die Allgemeinmedizin. Ich hatte keine Ahnung, dass ich Vollzeitzahnärztin werden würde, als ich meinen Abschluss machte. Aber es ist riesig. Ich musste mir alles selbst beibringen, denn im Medizinstudium lernt man nicht sehr viel darüber, aber ich habe es gehasst. Vom ersten Tag an hasste ich es, weil ich es nicht beherrschte. Aber mit der Zeit habe ich mir diese Fähigkeiten wirklich angeeignet. Und es ist riesig. Es ist also ein Eckpfeiler des Gesprächs über Präventivmedizin, vor allem bei neuen Tierbesitzern, denn wie Sie schon sagten, ist die Präventivmedizin der Schlüssel dazu, dass wir bei manchen Patienten keine Extraktionen im ganzen Mund vornehmen müssen, was manchmal notwendig ist. Aber ja, ich meine, was die unterstützende Pflege angeht, die Tierhalter zu Hause durchführen können, sei es tägliches Zähneputzen, das Anbieten von Kauartikeln, es gibt auch einige verschreibungspflichtige Diäten, die verfügbar sind. Hills TD. Das werde ich hier einfügen. Aber ja, und wir empfehlen einige Diäten, die Alternativen für die Kunden sind, die vielleicht nicht mehr kommerzielles Futter in Gramm wollen. Es gibt also nur Futter für Hunde. Ich weiß, dass wir beide Hunde bevorzugen. Wäre es eine schöne, wirklich frische Nahrung in Menschenqualität für Haustiere? Ich denke, Sie haben es auch hier richtig getroffen. Es geht um Bildung. Wenn Sie sich also mit uns beraten lassen, werden wir Ihnen den besten Plan vorlegen, der unserer Meinung nach am besten für Ihr Haustier geeignet ist. Und von dort aus geht es dann einfach weiter. Aber ja, wie Sie schon sagten, ich meine, im Idealfall kann nicht jeder die Zähne Ihres Hundes putzen, geschweige denn die Zähne kämmen. Aber genau da kommen wir ins Spiel. Und wissen Sie, die zahnärztliche wählen Sie die jährliche Zahnreinigung, Menschen wie das, was Sie tatsächlich reinigen meine Zähne oder Hund die Zähne. Ja, das kann ich auch, das war ein richtiger Zahnarzt. Wir hatten ein T-Shirt, auf dem stand: "Echte Ärzte behandeln nur einen einzigen Patienten oder ein bestimmtes Fachgebiet. Denn wir sind Zahnärzte, wir sind Chirurgen, wir sind Internisten. Ich meine, wir tragen eine Menge Hüte. Aber sie bietet all diese Dienstleistungen für diese Haustiere hier an.

Brooke Smith
Ich würde gerne wissen, wie ihr auf diese Idee gekommen seid? Ich weiß, dass ihr ein bisschen darüber geredet habt, wie ihr in Arbeitsumgebungen wart, die nicht die tollsten waren, und das hat euch irgendwie inspiriert, also, wo würde ich arbeiten wollen? Wo würde ich gerne sein? Was für eine Klinik möchte ich haben, in die die Menschen kommen können, um diese Erfahrung zu machen und ihren Tieren zu helfen? Möchte ich die Geschichte hören, wie diese Tasse über die Pizza gelaufen ist? Was ich hören möchte? Wie ist es dazu gekommen?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Die erste Idee, die ich dazu hatte. Ich war die Weinbar. Ich war, glaube ich, mit meinem Mann zum Abendessen. Ach ja. Wir waren im Blue Agave und haben an dem Tag Margaritas und Tacos gegessen. Und ich dachte mir, was können wir unseren Kunden anbieten, wenn ich eine Klinik eröffne und es dort eine Weinbar oder etwas anderes gibt, um sich während der Wartezeit zu entspannen? So kam ich auf Prosecco, und so wird auch unsere kleine Weinbar heißen, die sich in der Klinik befinden wird. Dort werden wir ein paar Prosecco-Schorlen haben, die wir während der Yappy Hour, der Happy Hour um fünf Uhr, trinken werden. Ja, und ich denke, die andere Sache ist, dass viele Kunden sich über die Wartezeiten beschweren, über die wir vorhin gesprochen haben. Ja, und dann geht es auch darum, die integrative Medizin zu kombinieren, denn die ist wirklich auf dem Vormarsch, und die Leute sollen das auch wissen. Es gibt so viele Orte, wo man hingehen kann, aber warum nicht in einer einzigen Einrichtung? Ich glaube, da kam auch dieses Konzept ins Spiel. Okay, ihr habt also den Ort gefunden und den ersten Spatenstich gemacht. Wie weit sind wir jetzt in diesem Prozess? Und ich weiß, dass Sie Ihre Eröffnung Tober Sie sagten 2022 August, August August August Ja, August kommt vor dem 1. Oktober eher früher als später, August 2020. Kommt nicht nach Oktober. Aber wir werden sehen. Es ist so gut wie es ist oder jemals glücklich. Es geht in diese Richtung. Also, ja, wir haben die Baustelle heute erst besucht, wir haben uns die Gesetze zu Gemüte geführt, was super spannend war. Ja, es ist wirklich sehr, sehr cool. Wir haben nämlich mit unserem Designer zusammengearbeitet, um herauszufinden, wie die Layouts aussehen werden. Wir wählen unsere Farbpaletten aus. Und heute hier reinzugehen und den Rahmen unserer Lobby zu sehen, ist wirklich cool. Es hilft uns dabei, alles zusammenzufügen. Und wir sind, wir sind so aufgeregt. Aufgeregt, weil Sie sehen wollen, wie Ihre Vision zum Leben erweckt wird. Ja, wir sind einfach reingegangen und haben gesagt: "Wir haben uns unser Gebäude angesehen und dachten: "Also wirklich, College. Das wird wirklich passieren. Das passiert wirklich. Ja. Und schon bald werden wir eines unserer Banner aufhängen und die Stahlgerüste sehen, die hier entstehen. Das ist echt cool. Ja, das ist echt cool. Wir sind schon ganz aufgeregt. Ich muss sagen, dass der Design-Aspekt am meisten Spaß gemacht hat. Okay, insgeheim bin ich Joanna Gaines. Wir setzen auf viel Gold, neutrales Schwarz, ein paar Kronleuchter und wollen, dass es richtig schick und edel aussieht. Also sehr gehoben. Ja, ja. Und ich muss sagen, ich hätte nicht die perfekteste Partnerin haben können. Sie war fantastisch. Man hört so viele Geschichten, wie, oh, wissen Sie, er kämpft und streitet um all diese Dinge. Niemand ist sich einig. Und ehrlich gesagt, ich will nicht sagen, dass es einfach war, aber es war sehr lohnend und ich habe No gesehen, ihn davor. Es war also wirklich, wirklich toll. Und sogar unser Designer hat uns ein Kompliment gemacht und gesagt: Wow, ihr arbeitet wirklich gut zusammen. Und einfach unsere Entscheidungen, die wir treffen, ich glaube, wir sind uns ähnlich. Ja, das ist also toll. Also ja,

Brooke Smith
Ja, ihr habt eine tolle Balance gefunden. Ich glaube, ich liebe es, wenn ich sehe, wie es fertig wird. Und der Tag, an dem ihr im August 2022 in diesen neuen Raum geht, den ihr geschaffen habt, der eine Vision und ein Traum war, der bei einem Glas Wein oder Tacos entstand und bei dem ihr über diese Idee nachgedacht habt, und dann zu sehen, was ihr tatsächlich manifestiert und geschaffen habt, ist einfach überwältigend. Und ich bin so glücklich und stolz auf euch, dass ihr es tatsächlich geschafft habt, es wahr werden zu lassen. Und das während einer Pandemie, in der es wahrscheinlich wirklich schwer war, etwas auf die Beine zu stellen.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, ja, es war mit Sicherheit frustrierend. Es war ein Prozess. Wir sind sozusagen von Gebäude zu Gebäude gegangen, und schließlich, und das ist lustig, sagt man immer, dass Geschwindigkeit eine Rolle spielt. Aber das war das ursprüngliche Gebäude, wir waren daran interessiert, und es kam direkt zu uns zurück, als ob das eine ganz kurze Geschichte sein sollte. Ich habe also in einem Krankenhaus gearbeitet. Und ich war dort eigentlich medizinischer Leiter. Und plötzlich hatte ich diesen Umschlag auf meinem Computer liegen und dachte: "Oh, was ist das? Und ich mache ihn auf? Und da stand: "Oh, wollen Sie Ihr eigenes Krankenhaus besitzen? Dieser eigene Raum? Das ist verfügbar? Ich habe sofort angerufen. Ich habe Jen angerufen. Ich sagte: "Hey, was hältst du davon? Und tatsächlich, das war das Gebäude vom ersten Tag an. Und jetzt haben wir es?

Brooke Smith
Ja, genau. Wow. Ja, ja, ja. Wow. Das ist ein unglaubliches Das ist ein unglaubliches Ja, das ist es. Es sollte so sein. Ich glaube, das ist Kismet. Weißt du, wenn Dinge passieren sollen, finden sie einen Weg, um zu passieren. Manchmal dauert es ein bisschen länger, als man es erwartet, das Leben führt einen ein paar Mal um den Block. Aber letztendlich geschieht alles so, wie es geschehen soll. Daran glaube ich fest. Werdet ihr mit dieser Klinik auch Mitgliedschaften anbieten? Oder wird es nur ein Angebot sein? Ich schätze, ich weiß, dass manche Leute eine Krankenversicherung für ihre Tiere haben. Werdet ihr so etwas auch anbieten? Ist es eine Art Mitgliedschaftsservice? Haben Sie darüber nachgedacht?

Dr. Remnes + Dr. Trice
So viel dazu. Wellness-Pläne. Das wollen wir machen. Ja, um noch einmal auf die vielen Stressfaktoren zurückzukommen, mit denen wir in unserer Branche zu tun haben. Es ist die Komponente Krankenversicherung, die Sie angesprochen haben. Die Krankenversicherung ist nicht wirklich etwas, das in unserer Branche im Laufe der Zeit eine große Rolle gespielt hat, sie schleicht sich nur sozusagen aus dem Schrank. Das ist großartig. Ich kann es nur wärmstens empfehlen, denn es ist wirklich traurig, wenn wir unsere Arbeit aufgrund finanzieller Beschränkungen nicht machen können. Ich hoffe, dass wir diese Lücke schließen können, indem wir Wellness-Pläne anbieten, die die Kosten aufteilen und nicht nur die hohen Kosten, die mit einem chirurgischen Eingriff einhergehen können, oder was auch immer der Behandlungsplan vorsieht. Ich denke, dass dies den Tierhaltern helfen wird, ihrem Tier eine qualitativ hochwertige Medizin und Pflege zukommen zu lassen. Das ist eine großartige Idee. Es sollte eine Art Stufensystem angeboten werden, bei dem man sagen kann: Okay, wenn Sie einen Welpen haben, dann ist das in etwa das, was Sie als Mitglied brauchen. Und wenn man einen älteren Hund hat, braucht er vielleicht mehr von dieser Art von Pflege. Es ist schwierig, wenn ein Kunde zu uns kommt und sagt: "Ich kann das nicht bezahlen, das ist zu teuer. Mit dem Plan von Dr. Ramsey, der die Dienstleistungen und den Wellness-Plan zusammen mit den Versicherungen anbietet, können wir hoffentlich die Lücke schließen und den Kunden helfen, die Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen und die beste Pflege für ihr Haustier zu erhalten.

Brooke Smith
Finanzielle Nöte und Schwierigkeiten können Menschen manchmal daran hindern, viele Dinge für Tiere zu tun. Deshalb bin ich froh und glücklich zu hören, dass ihr versucht, einen Weg zu finden, damit das nicht so oft passiert. Denn wissen Sie, manchmal bekommen die Tiere dann nicht die Pflege, die sie brauchen.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Und das ist auch eine andere Sache, die Zusammenarbeit mit Organisationen. Es gibt viele gemeinnützige Organisationen, viele Tierheime und ähnliche Einrichtungen, in die wir eintauchen und denen wir helfen können, und bei den Tieren, die nicht adoptiert werden, können wir mit Kastrationen und ähnlichen Dingen helfen. Es ist also nur so, dass es eine Tür offen lässt für Möglichkeiten wie diese, um diese Dienste für diese Art von Tieren anbieten zu können.Brooke SmithKönnen Sie uns noch einmal den Namen der Klinik nennen und wo sie sich befinden wird?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Aber wir werden zusammen Vetique Gold Coast Animal Hospital sagen. Ja, es ist im Herzen von Chicago, in der Innenstadt von Gold Coast.Brooke SmithEröffnung im August 2020 zu tun, eigentlich wollen, um euch zu fragen, über nur Ihre persönlichen, um Sie ein wenig mehr kennen zu lernen.Ja, denn wir sind, wissen Sie, wir sind alle voll, voll abgerundeten Menschen. Wir sind mehr als nur unsere Jobs. Ich würde also gerne mehr darüber erfahren, ich weiß, dass du, Jessica, ein ehemaliger Fitness-Wettkämpfer bist. Darüber würde ich gerne etwas hören. Und ich würde gerne ein wenig darüber hören, was ihr in eurer Freizeit gerne macht.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, also vor Jahren. Ja, ich wiederum liebe Fitness. Also habe ich an Fitness-Wettbewerben teilgenommen. Ich stand also auf der Bühne und hatte die Hügel im Bikini und Paul war, glaube ich, Mr. Schwarzenegger von der weiblichen Seite, sie ist immer noch ziemlich durchtrainiert, sogar bis zum heutigen Tag. Und ich glaube, das ist der Grund, warum ich mit Jen so gut auskomme, denn sie ist auch sehr fit, und du hast mich sozusagen auf den Zug aufspringen lassen, was ich zu schätzen weiß. Aber ja, ich mag CrossFit. Manchmal lassen es unsere Arbeitspläne nicht zu, dass ich konsequent an Kursen teilnehme, aber ich mag Hit-Training, also Barry's Shred for 15. Ich habe mich sehr für Peloton interessiert, denn durch die Pandemie mussten wir lernen, zu Hause zu trainieren. Also habe ich eine Menge ihrer Fahrrad-Bootcamps gemacht. Und heute. Ich liebe dich. Ich habe ein Workout mit Lisa Zopa gemacht. Und ich glaube, ihr Nachname ist, dass sie unglaublich ist. Ich verfolge sie seit ein paar Jahren und wollte eigentlich einen weiteren Fitness-Wettbewerb machen, aber dann kam die Pandemie. Also, wissen Sie, vielleicht in der Zukunft, das könnte eine andere sein. Also, ja, sie sind toll. Es ist einfach so, dass man immer wieder zurückkommt. Wissen Sie, ich werde nicht jünger, und ich merke, dass ich manchmal morgens aufwache und denke: "Oh, meine Hüfte ist so steif. Was ist denn da los? Gib mir das Öl. Machen Sie etwas Chiropraktik an sich selbst. Ein großes Lob an Dr. Bryan Fuller, er ist mein menschlicher Chiropraktiker. Das sollte also an ihn gehen. Und er war unglaublich. Er hat mir geholfen, meinen Körper wieder in Form zu bringen. Und, wissen Sie, einfach auf Ihre Nahrungsergänzungsmittel zu achten, Sie wissen schon, wir sind Frauen, wenn wir älter werden, Sie wissen schon, einfach auf Ihren Körper aufzupassen. Ja. Und ich denke, das kommt sicherlich wieder auf unser Krankenhaus zurück. Nein, wir bieten IV-Ergänzungen und Flüssigkeit und Behandlungen und solche Dinge an, um sich selbst zu helfen, denn wir werden nicht jünger und es ist so wichtig, gesund zu bleiben. Und es geht nicht darum, fit zu sein und ein Sixpack zu haben oder so etwas. Nein, aber es geht darum, sich gesund zu ernähren. Wisst ihr? Oft geht es nur darum, was du in deinem Körper fühlst, was du in deinen Körper steckst. Du kannst sieben Tage die Woche eine Stunde trainieren. Ich meine nicht, dass es nichts bringt, wenn man Cheeseburger und so was isst, das ist toll. Verstehen Sie mich nicht falsch. Ich mag meine Pizza. Wir mögen unser Gelato. Ich werde nicht lügen, Schokolade, Pistazien, all das Zeug, aber in Maßen. In Maßen, ja,Brooke SmithJa, Mäßigung ist definitiv der Schlüssel, aber man muss das Leben genießen. Weißt du, du musst, weißt du, für mich ist es einfach so, dass ich für meinen Burrito trainiere. Ich trainiere nur für meinen Burrito und sage: "Ja, mein Burrito. Habt ihr das virale Video gesehen, in dem eine Frau auf einem Laufband läuft und ihr Freund eine Angelrute hält, an der ein Glas Wein hängt?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Das wird mich auf jeden Fall schneller laufen lassen. Auf dem Weg zur Ziellinie. Ja, genau.

Brooke Smith
Und wie sind Ihre Arbeitszeiten? Wie? Wie sehen die Öffnungszeiten jetzt aus? Und wie werden sie sein, wenn ihr eröffnet?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Die Arbeitszeiten sind für uns beide sehr flexibel. Im Moment machen wir beide Vertretungsdienste, was im Grunde bedeutet, dass wir in verschiedenen Kliniken aushelfen, die unterbesetzt sind. Wir pendeln also hin und her. Ich arbeite im Moment in drei bis vier verschiedenen Kliniken. Und ich glaube, ich bin im Moment in ungefähr denselben drei Kliniken. Ja, also die Terminplanung. Das ist ein ganz anderes Thema. Aber Erleichterung, Tiermedizin ist riesig. Gerade jetzt. Ich habe das Gefühl, dass sich immer mehr Leute von der Position des Vertragsarztes abwenden und stattdessen Hilfsdienste leisten, weil man da mehr Flexibilität und Freiheit für seine Arbeit hat. Aber das hat uns wirklich geholfen, vor allem während des Bauprozesses in der Planung, damit wir ein Problem hier wieder aufgreifen können, müssen wir hier rüberspringen und uns darum kümmern. Das wird also das Leben der nächsten Monate sein, während wir uns im Bau befinden. Und wenn wir erst einmal in Betrieb sind, hoffen wir, einen Zeitplan von Montag bis Freitag mit einigen Samstagen zu haben, weil wir wissen, dass das für viele Kunden, die unter der Woche arbeiten, sehr hilfreich ist. Es könnte also sein, dass wir mitten in der Woche einen Tag geschlossen haben, je nachdem, wie schnell wir unsere Kunden bekommen und wie beschäftigt wir sind, aber sobald das passiert, meine ich... Ja, wir werden definitiv Vollgas geben. Ja, und es ist wirklich ein Segen, dass Jen und ich so arbeiten, weil wir so viele andere Ärzte, andere Möglichkeiten, andere Techniker kennengelernt haben und sehen konnten, wie andere Krankenhäuser arbeiten und was für sie funktioniert und du weißt schon, die Vor- und Nachteile und all so etwas. Es war also ziemlich cool, und wir haben einfach mehr über das Veterinärwesen in ganz Chicagoland erfahren, was ziemlich, ziemlich cool war, muss ich sagen, und wir haben unsere eigene Arbeitsweise entwickelt, die am besten zu uns und unseren Klienten passen wird.

Brooke Smith
Mir ist aufgefallen, dass Sie dort drüben unser Stethoskop tragen. Ich möchte Sie fragen, welche Anforderungen Sie an ein Stethoskop haben? So ganz allgemein? Ich habe das Gefühl, dass Sie wahrscheinlich in erster Linie Hunde und Katzen und Haustiere untersuchen. Aber haben Sie manchmal mit wirklich kleinen Tieren zu tun, für die Sie einen Säuglingsaufsatz oder sogar einen pädiatrischen Aufsatz benötigen? ProCardiial Stethoskop. MDF-Stethoskop. Verwenden Sie hauptsächlich das ProCardial Titanium Stethoskop für Erwachsene.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, ich sage, hauptsächlich Hund und Katze. Ich liebe das kardiologische Stethoskop, es ist großartig. Und es ermöglicht uns, unsere Fähigkeiten in diesem Bereich zu verbessern. Aber ja, wir haben beide gelegentlich mit Haustieren zu tun, sei es ein Kaninchen oder ein Meerschweinchen. Mit Reptilien haben Sie wohl etwas mehr Erfahrung, aber ich werde immer aufgeschlossener. Letztes Jahr habe ich eine Vogelspinne gesehen. Ja, das tut mir leid. Sie wird die Spinnen sehen. Das tut mir nicht leid. Ja, ich schätze, ich habe eine Phobie. Ich habe keine Angst, das zuzugeben. Aber sehen Sie, Dr. Remnes ist wegen der Taranteln hier.

Brooke Smith
Sie wird einfach alle ihre Kunden zu Spinnen machen.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, ich weiß. Ich stimme zu, dass wir jetzt bombardiert werden. Sehr witzig.

Brooke Smith
Ich frage mich, wie verbreitet das in Chicago bei Leuten ist, die Taranteln und Spinnen besitzen.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ich glaube, es ist häufiger, als wir alle denken.Brooke SmithWerden Sie eine Eröffnungsfeier veranstalten?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, wahrscheinlich nutzen wir diese Zeit, um das Personal zu schulen.Brooke SmithOh, das ist eine gute Frage. Wie viel Material werden Sie denn haben? Wie haben Sie sich das vorgestellt? Haben Sie schon angefangen, Personal einzustellen?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, wir sind gerade dabei, dieses Gespräch über Potenziale zu führen, und es ist ein großer Vorteil, dass wir beide in den letzten Jahren mit einem so breiten Spektrum an Support-Mitarbeitern zusammengearbeitet haben. Die Techniker sind also buchstäblich das Rückgrat der gesamten Branche. Erstaunlich, sie machen das Traumarbeitsteam überhaupt erst möglich. Sie halten uns bei Verstand. Wahrscheinlich fangen wir mit vier bis fünf an, idealerweise ein Paar pro Arzt, ein Verhältnis von zwei Technikern zu einem Arzt ist ideal, um die Effizienz zu steigern. Genau wie die minus Buchhalter, haben wir bis Front Desk Manager Rezeptionist. Also ja, wir sind in einer großartigen Position, weil es eine Menge Leute gibt, die für uns arbeiten wollen, aber gleichzeitig ist es irgendwie schwer, weil man Entscheidungen treffen muss, weil man weiß, dass es ein paar Herzen zu brechen gibt, aber es wird einfach hart sein, wissen Sie, aber wir sind in einer guten Position, aber es werden ein paar harte Entscheidungen sein, die wir treffen müssen, und das ist eine gute Position, in der wir sind.

Brooke Smith
Ja, und ihr werdet viel Platz zum Wachsen haben, also bin ich mir sicher, dass ihr nach und nach immer mehr Leute aufnehmen könnt. Ihr könnt immer noch größer werden.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ja, hoffentlich ist es ein Traum von mir, dieses Ding nach Nashville zu bringen, denn das ist meine Traumstadt, also werden wir in drei bis fünf Jahren sehen. Das Ziel ist, und ich spreche immer von Miami und einigen anderen Orten wie Kalifornien für Leute in Dallas

Brooke Smith
Ich meine, wir haben Tiere, die Aquafitness und so machen. Ich denke also, dass viele Leute hier sehr hundefreundlich sind, so dass alle Leute ihre Hunde und Katzen mitbringen, man sieht sie in Kinderwagen und so, anstatt ihre Tiere dabei zu haben. Ja. Vor allem habe ich das Gefühl, dass die Leute nicht mehr so viele Kinder bekommen oder sie bekommen sie viel später, richtig. Also ist ihr Tier, ihre Katze oder ihr Hund oder was auch immer ihr Tier ist, so etwas wie ihr Baby. Ich kenne meine Hunde, meinen besten Freund.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Wie heißt denn Ihr Hund?

Brooke Smith
Sein Name ist Jake. Ich kann Ihnen ein Bild von ihm zeigen. Er ist nämlich ein Bildschirmschoner auf meinem Telefon.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ich liebe menschliche Namen für Hunde. Oh mein Gott, das ist so süß.

Brooke Smith
Ich habe ihn gerettet. Ich habe den süßesten Hund der Welt. Ich weiß nicht mal, wie das passiert ist. Es geschah über die sozialen Medien, einfach ganz zufällig. Jemand brauchte eine Pflegestelle für einen Hund, der eingeschläfert werden sollte. Und es war nicht dieser Hund, und ich war wie eine Pflegefamilie, und sie sagten, oh, wir haben schon jemanden gefunden, aber wir haben noch einen anderen Hund. Können Sie ihn nehmen? Und ich sagte: Ja, klar. Also habe ich die ganze Bewerbung ausgefüllt. Und dann, etwa vier Tage später, brachten sie diesen Hund vorbei und sahen den süßesten Hund, den ich je gesehen habe. Ich dachte: Pflegefamilie versagt. Foster fail sofort fail. Ich würde jedes Mal als Pflegekind durchfallen. Aber mein Hund ist verrückt. Er leidet sehr, hat Angst und so. Er frisst sich durch Metallkäfige. Und er ist, oh, dieser kleine Kerl. Ja, er wiegt acht Pfund und er hat jeden Zwinger zerstört, solange er bei mir ist, geht es ihm gut. Oder er ist bei einem Menschen. Es muss nicht mal ich sein, irgendein Mensch. Er ist der süßeste. Er wird einfach schlafen. Er ist cool. Er spielt mit seinem Ball. Er ist so toll. Aber wenn man ihn allein lässt, verwandelt er sich in einen Werwolf und macht alles kaputt.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ich muss Mom finden

Brooke Smith
Oder einfach einen Menschen, der mich füttert. Ich weiß nicht. Aber er ist ein Schatz, also ja, aber das ist die Sache, Tiere haben ihre eigenen Persönlichkeiten. Nicht jedes Tier ist gleich, und ich glaube, Jake hat mich ausgewählt, weil ich sehr geduldig bin. Und er kann mir das alles zumuten. Und ich denke immer noch, du hast so ein Glück, dass du so süß bist, ich liebe dich, Mann, bedingte Liebe, die sie haben, wir müssen mehr lernen, mehr wie unsere Haustiere zu sein. Ja, ja, ich mache immer Witze darüber, dass ich nicht mein emotionales Hilfstier bin. Ich bin sein emotionales Hilfstier. Ich denke, ich brauche ein Shirt, auf dem steht, dass ich hier der ESA bin.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ich liebe es. Ich glaube, wir haben noch eine Sache übersehen: Wir denken darüber nach, ein paar Pflegeprodukte hinzuzufügen. Je nachdem, wie viel wir zu tun haben und so weiter, kann das jeden Tag sein, aber das ist etwas, das wir vielleicht einbauen werden.

Brooke Smith
Habt ihr schon ein soziales Medium dafür? Habt ihr vor, ein Instagram-Handle oder so etwas zu erstellen?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Der Prozess? Ja, wir arbeiten gerade an unserem Logo und dann an unserer Website. Sobald das alles fertig ist, werden wir Instagram einrichten und es mit Tags und Geotags versehen und all das. Nun, das werden wir auf jeden Fall jetzt schon tun. INDIVIDUELLE Sie kennen ihre Namen und solche Sachen. Aber ja, wir werden unser Logo haben.

Brooke Smith
Also, Leute, gebt eure Instagram-Handles bekannt, irgendwelche Social-Media-Handles, die ihr habt, für Leute, die zuhören und zuschauen, die euren Weg verfolgen wollen oder Fragen haben oder einfach nur mit euch plaudern wollen, um euch zu folgen?

Dr. Remnes + Dr. Trice
Auf jeden Fall. Nochmals, ich bin Dr. Jen Rembes und ich bin bei Jen, Rem DVM, je n r e m DVM. Und ich habe wiederum Dr. Jessica Trice und ich bin unter Jessica sind eigentlich nur Unterstrich Trice. Also ja, fiillow uns und ich werde Ihnen einige Updates geben. Ja, wir werden heute ein Update unseres Rundgangs posten, der unsere Rahmen zeigt und einfach nur die Art und Weise, wie die Konstruktion heute abläuft.

Brooke Smith
Ich freue mich so sehr für euch. Ich meine, ihr seid wirklich, es ist einfach ein Beweis dafür, was ein Traum bewirken kann. Und all die Menschen und Tiere, denen ihr mit eurem Traum helfen wollt, und jetzt geht er in Erfüllung. Es ist einfach großartig, das zu sehen, und ich bin so stolz auf Sie beide und freue mich, Sie im Podcast zu haben. Vielen Dank, dass Sie sich unserem MDF Instruments Crafting Wellness Podcast angeschlossen haben.

Dr. Remnes + Dr. Trice
Ich danke Ihnen vielmals. Wir wissen das wirklich zu schätzen.

WILLKOMMEN IN DER NEUEN SCHULE. LET´S ROLL

SEIN SIE DIE URSACHE

Das ist unser Eid und wir brauchen Sie. Die WELT braucht Sie.
Wir brauchen Ihr Herz,Ihren Verstand, Ihre Fähigkeiten und Ihre Partnerschaft.

MEHR GESCHICHTEN ÜBER CRAFTING WELLNESS 

ZU EHREN UNSERER WOHLBEFINDEN-HELDEN

Proyecto Nacer 

Proyecto Nacer ist eine Organisation, die gegründet wurde, um Familien von jungen Müttern und Vätern im Teenageralter zu unterstützen und den Erfolg des Babys und der Familie als Ganzes zu fördern. Die Organisation arbeitet nach dem Modell eines Familieninkubators und strukturiert ihre Dienste rund um Mutter, Kind, Vater und Großeltern. Mit dieser Methode verändern sie das Leben von drei Generationen und wirken sich auf ganze Gemeinden aus, um einen nachhaltigen Wandel zu bewirken.

View Details

UKRAINISCHE MILITÄRSPENDE

Unsere Welt hat in den letzten Jahren einen großen Einfluss auf unsere Zukunft und die Geschichtsbücher gehabt. Der Krieg, der in der Ukraine ausgebrochen ist, hat Leid, Verluste und Kummer gebracht. Dank des ukrainischen Vertriebshändlers von MDF Instruments, Meditor, konnte unser Team dem ukrainischen Militär und anderen medizinischen Organisationen eine umfangreiche Spende von Stethoskopen und medizinischer Ausrüstung zukommen lassen. 

View Details

Alexis Hernandez 

MDF Instruments hatte die Ehre, jedem Medizinstudenten bei der white coat ceremony der San Juan Bautista School of Medicine ein Stethoskop zu überreichen. 

View Details